• Weltweiter Versand
  • Top bewertet
  • langjährige Erfahrung
Jetzt als Behandler registrieren

Gelax Relax Bite Pad

53,67 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktnummer: GE501

Der Gelax Relax Bite Pad (Inhalt: 10 Stück)

(Verpackungseinheit = 10 Stück)

Kurzzeitige Entspannungshilfe bei Patienten mit CMD-Beschwerden

Das Gelax Relax Bite Pad ist eine schnelle temporäre Entspannungshilfe. Der Patient findet nach wenigen Minuten seine neuromuskuläre deprogrammierte Position des Unterkiefers.

Diese Position wird anschließend registriert und in den Artikulator übertragen.

  • Schnelle temporäre Entspannungshilfe
  • Neuromuskuläre deprogrammierte Position des Unterkiefers
  • Stabile und ausbalancierte Unterkieferposition
  • Statischer Einfluss einer fehlerhaften Okklusion wird automatisch beseitigt
  • Störende Frühkontakte werden kompensiert
  • Schmerzen oder Verspannungen im Kiefergelenk werden sofort gelinder
  • Für alle normalen Kiefergrößen anwendbar

Anleitung

Durch das Beißen auf ein weiches Gel Polster werden sofort Frühkontakte vermieden und es erfolgt eine Entspannung im Bereich des Kiefergelenkes, Kopfes, Nacken und der Schulter durch eine gleichmäßige Kaudruckverteilung auf die Okklusionsflächen. 

Die habituelle Okklusion wird vermieden und der Patient findet sich in der neuromuskulären deprogrammierten Unterkieferposition binnen wenigen Minuten wieder. Daraufhin kann eine Registrierung durch ein Registriermaterial wie beispielsweise einer Wachsplatte oder dem A-Silikon, stattfinden und dies in eine feste Schiene übertragen werden. Das Zusammentragen von dem Gelax-Kissen und einer festen Schiene ermöglicht das Adjustieren von Schienen.


Zusätzliche Informationen

  • Der Artikel ist für den einmaligen Gebrauch vorgesehen
  • Für die maximale Entspannung sollte der Patient das Gelax für ca. 15-30 Minuten tragen




7 von 7 Bewertungen

4.43 von 5 Sternen


43%

57%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


June 9, 2022 09:58

Patienten mit kraniomandibulärer Dysfunktion

Nettes Hilfsmittel für die Behandlung von Patienten mit kraniomandibulärer Dysfunktion in der Akutphase und Diagnostikphase. Hilft vielen Angstpatienten und entspannt für die anfallende Behandlungen den Patienten.

March 17, 2022 13:11

Toles Produkt auch in Zusammenarbeit it Zebris

Bei Patienten, die wir mit dem Zebris Kieferregistriersystem vermessen benutzen wir das Gelax um den Patienten zu entspannen. Bessere Ergebnisse!

September 13, 2021 10:51

Toll - danke

In unser ganzheitlichen Praxisgemeinschaft nutzen wir den Gelax seit vielen Jahren für alle Patienten mit Kiefer-oder Rückenschmerzen. Es verkürzt die Wartezeit und der Patient kommt mit einem entspannten Biss zu uns. Toll!

July 15, 2021 11:53

Gute Vorbereitung für die funktionelle Rehabilitation des Kausystems

Gute Vorbereitung für die funktionelle Rehabilitation des Kausystems

July 14, 2021 11:36

Gute Entpannungshilfe für das Wartezimmer!

Die relaxierten Gelenksposition kann so schnell und einfach ohne große Vorbereitung gefunden werden

July 14, 2021 10:55

Günstige Alternative zum Aqualizer

Da der Aqualizer im Moment Lieferschwierigkeiten hat sind wir auch den Gelax umgestiegen. Man kann diesen nicht nachts tragen, aber vor der Behandlung erfüllt es auch den Zweck. Der Patient sitzt im Wartezimmer und entspannt das neuromuskuläre System. Gerade auch bei Angstpatienten sehr zu empfehlen!!!!!!!

May 11, 2021 13:00

Gut für den ganzheitlichen Ansatz

Benutze den Gela in meiner Praxis seit Jahren. Als Orthopäde erziele ich gute Ergebnisse wenn der Patient entspannt im Kiefer ist. Dies wirkt sich auf Rücken, Becken und Knie aus.

Unser Kommentar: Vielen Dank für die Bewertung! Mit freundlichen Grüßen Julia Bausch

Für Zahnärzte

Arti-Bite
Packungsgröße: 4x 50ml
 Arti-Bite Vinyl-Polysiloxan  BissregistrierungsmaterialInhalt: 4x 50 ml Doppelkartuschen + 14 MischkanülenAufgrund der jahrzehntelangen Erfahrung in der Herstellung von Artikulations- und Okklusionsprüfmitteln, wurde jetzt das neue Produkt Arti-Bite, ein neues intraoral anzuwendendes Vinyl- Polysiloxan Bissregistrat, ergänzend in die Produktpalette aufgenommen. In verschiedenen Bereichen der Zahnmedizin ist das Material zur Registrierung der Okklusionsverhältnisse sowie für restaurative und prothetische Behandlungen geeignet. Bei der Entwicklung von Arti-Bite lag der Fokus von Bausch auf der Anwenderfreundlichkeit, die durch die hohe Qualität der Rohstoffe erreicht wird.Vorteile von Arti-BiteFünf hervorragende Eigenschaften spiegeln die Hauptvorteile von Arti-Bite wider: detailgetreue Darstellung der okklusalen Kontaktekurze Abbindezeit von 30 Sekunden weniger als 0,1 % Schrumpfung und ist dimensionsstabil aufgrund des Härtegrads von 92 Shore A ist Arti-Bite gut im Dentallabor nachzubearbeitenausgewogene Viskosität, um das Material leicht zu verarbeiten ​Arti-Bite ist ein hochwertiges Produkt, das nicht nur präzise Ergebnisse erzielt sondern auch die tägliche Arbeit erleichtert.Technische Daten:Farbe: dunkelblauMischverhältnis 1:1Abbindezeit im Mund: 30 Sek.Dimensionsänderung nach 24h: ≤-0.4%

Varianten ab 44,98 €*
75,80 €*
Details
AFR-Mini-Reg Komplettpaket
Packungsgröße: Komplettpaket/Groß
AFR-Mini-Reg - Anteriore, Funktionelle Registrierungshilfe Inhalt:  5x Anteriorer JIG mit Registrier-Funktion + 5x CR Bite Wax Produktbeschreibung Der AFR Mini-REG ist eine anteriore, funktionale Registrierung, um die Bewegung des Unterkiefers aufzuzeichnen. Wie jede herkömmliche JIG-Schiene ist der AFR-Mini-Reg zur kurzeitigen zur Deprogrammierung des neuromuskulären System geeignet. Störende okklusale Einflüsse werden somit unterbunden. Die anschließende Aufzeichnung der Unterkieferbewegung (Pfeilwinkel-Registrat) kann dokumentiert werden und anschließend in ein zentrische Bissregistrat überführt werden. Diese einfache schnelle Methode dient zur Bestimmung der Unterkieferrelation und kann bei allen Angle-Klassen verwendet werden. Die gefunden zentrische wird anschließend mit Hilfe des Wachbiss-Registrats einartikuliert. Der AFR-Mini-Reg ist sofort einsetzbar und wird in Einheitsgröße geliefert. Eine individuelle Anpassung ist nicht nötig.Die einmalige Kombination aus anteriorem JIG mit integrierter Registrierfunktion ist eine schnelle Möglichkeit die zentrische Kondylenposition und die maximale Unterkieferbewegung zu bestimmen. Die maximale Bewegung des Unterkiefers wird in Form eines Pfeilwinkels (Gotischer Bogen) aufgezeichnet. Zusätzliche Informationen Die Kieferrelationsbestimmung der Vorrichtung dient vor allem der Entspannung der Kieferposition und die gleichzeitige Aufzeichnung dieser. Das kann vorbereitend für die Montage im Artikulator (= Gerät zur Simulation der Kiefergelenkbewegung) sinnvoll sein. Dabei wird die Position im maximalen Vielpunktkontakt ermittelt, die in der Regel auch die habituelle Interkuspidation (gewohnte Lage) darstellt. Anschließend können anfallende Zahnkorrekturen vorgenommen werden, um langfristig eine entspannte Kieferposition zu erreichen.Das 5-minütige Tragen des AFR-Mini-REG vor der Bissnahme wird empfohlen, um eine ausreichende neuromuskuläre Entspannung zu bewirken. Anleitung Die Anteriore Funktionelle Registrierhilfe wird an den oberen und unteren Schneidezähnen angebracht und bewirkt somit, wie ein JIG-Splint, eine neuromuskuläre Entspannung. Das AFR-Mini-Reg JIG Splint wird vor der Registrierung mit einem Desinfektionstuch gereinigt. Die Teile A und B des Mini-Reg werden mit geeignetem Material wie z.B. (Compound Sticks, Putty Silicon, PVS, Biss Registration Silicon,...) stabil an den Schneidezähnen befestigt. Zur Überprüfung der Unterkieferbewegung kann mit BAUSCH Arti-Spray weiß BK 285 eine dünne Farbschicht auf das Registrierplateau aufgesprüht werden.Der Patient soll nun den Unterkiefer in alle horizontalen Richtungen bewegen.Die Spitze des Gotischen Bogens ist die CR-Position (Centric-Relation) des Unterkiefers. Das mitgelieferte CR Bite Wax auf ca. 50° erwärmen. Der Unterkiefer wird in die CR-Position geführt und das Bissregistrat mit der Wachsplatte fixiert. Nach Übertragung des Oberkiefer-Modells mit Hilfe eines Gesichtsbogen werden beide Modelle im Artikulator montiert. Bevor das untere Modell in den Artikulator integriert wird, muss der Inzisalstift um 10 mm verlängert werden, um die vertikale Dimension der CR Bisswachsaufname auszugleichen. Dies ist die maximale vertikale Abmessung des AFR-Mini-Regs. In CR-Position sind die Kondylen in Rotation. Daher hat die Erhöhung des Bisses von ≤ 10 mm keinen signifikanten Einfluss auf die genaue CR-Position.Nach der Montage der Modelle wird die vertikale Dimension im Artikulator abgesenkt bis der erste okklusale Interferenzkontakt in CR-Position mit der Shimstockfolie (BAUSCH Arti-Fol Metallic BK 38) spürbar ist. Der gefundene Kontakt kann auch in situ am Patienten geprüft werden. Wenn die ICP-Position in der Ebene der Unterkieferbewegung erkannt werden konnte, ist die CR-Position korrekt. Mit den selbstklebenden Millimeter Etiketten kann man die Unterkieferbewegung auch mit einer Okklusionsprüffolie (Arti-Fol) aufzeichnen. Dieses Etikett kann mit dem angebrachten Kunststoff-Etikett versiegelt werden und in der Patientenakte abgelegt werden.

Varianten ab 17,73 €*
41,53 €*
Details
Fleximeter Strips
Bausch Fleximeter Strips zur Bestimmung der BisshöheBausch Fleximeter Strips dienen zur Bestimmung der Bisshöhe bei Aufbissschienen sowie Präparations-Abständen. Mit einem einfachen Test kann der Abstand zwischen den Schneidezähnen gemessen werden. Der Fleximeter wird hierfür im Bereich der Backenzähne eingelegt und der Abstand beim Zubeißen gemessen. Es können auch mehrere übereinander gelegt werden, um die optimale Höhe zu bestimmen. Die Bausch Fleximeter sind in den Dicken 1,0 1,5 und 2,0 mm erhältlich. Fleximeter-Strips sind flexible Messlehren in drei verschiedenen Stärken zur Messung der Präparationshöhe beim Beschleifen von Zähnen für Restaurationen (z.B. Kronen, Brücken oder Doppelkronen). Die Stärken der Fleximeter-Strips von 1,0 mm, 1,5 mm und 2,0 mm können auch genutzt werden, um die Vertikaldimension (Bisshöhe) definiert zu vergrößern. Das Material ist ein spezielles Silikon, das bis 200°C sterilisiert werden kann. Auf Fleximeter Strips kann auch eine Farbschicht mit Arti-Spot oder Arti-Spray aufgetragen werden. Beim Prüfen der Präparationshöhe hat man somit einen praktischen Indikator, der eine zu geringe Präparationshöhe anhand der Farbmarkierung erkennen lässt. Vorteile der Bausch Fleximeter Strips•    Ermittlung der Bisshöhe leicht gemacht•    Bausch Fleximeter in 3 Höhen•    Bisshöhe Low, Medium oder High •    Wiederverwertbar durch SterilisationAnleitungFleximeter-Strips dienen zur Vorgabe der Präparationsabstände bzw. der Präparationshöhe beim Präparieren von Zähnen für Restaurationen und zur Festlegung der Materialstärke für Aufbissschienen zur definierten Bisserhöhung. Mit flüssigen Kontaktfarben wie Bausch Arti-Spot oder Bausch Occlusionssprays Arti-Spray zur Markierung von Kontaktpunkten in definiertem Abstand benetzten. Fleximeter-Strips können einzeln oder paarweise verwendet werden. Fleximeter-Strips können sowohl vom Zahnarzt im Mund des Patienten oder an Modellen als auch vom Zahntechniker im Labor angewendet werden.

Varianten ab 4,49 €*
20,37 €*
Details